Stahlbänder von HELD

Stahlbänder von HELD

Besonders wirtschaftlich durch Langlebigkeit und exzellente Präzision

Stahlbänder sind das Presswerkzeug der Doppelbandpresse. Damit bilden sie ein Bauteil, das für die Qualität des herzustellenden Produkts von entscheidender Bedeutung ist. Seit 1975 werden bei HELD Doppelbandpressen gebaut und Pressbänder gefertigt. Und seit dieser Zeit stellen wir an uns selbst den Anspruch, für jeden spezifischen Einsatzzweck die optimalen Bänder zu liefern.

Aus diesem Grund fertigt HELD seine Pressbänder nicht nur aus besonders hochfestem Edelstahl, sondern auch nach einem speziellen Verfahren. Denn die Sorgfalt, die für die Verarbeitung und Veredelung aufgewendet wird, hat maßgeblichen Einfluss auf die  Präzision und Lebensdauer der Stahlbänder - und damit auf die Wirtschaftlichkeit der Doppelbandpresse.

Verschiedene Ausführungen - perfekt abgestimmt auf Ihr Material

Dicke: von 1 bis 2 mm

Breite und Länge individuell für Ihre Presse

Verarbeitung: industriepoliert, hochglanzpoliert, matt

Für eine besonders lange Lebensdauer werden unsere Stahlbänder ergänzend zu den erstklassig ausgeführten Schweißnähten und Bandkanten wahlweise mit einer hochwiderstandsfesten Chromoberfläche ausgerüstet. Das Spektrum der von uns gelieferten Bandoberflächen reicht von industriepoliert bis spiegelhochglänzend. Wir beraten Sie gerne, welche Bänder für Ihre Doppelbandpresse ideal geeignet sind.

Mehr Infos

Weniger Infos

Flexibel einsetzbar für fast jede Anwendung

Einsatz in den unterschiedlichsten Industriezweigen

Oberfläche: optional verchromt (außen und innen möglich)

Stahlband Refurb: Reinigung und Überarbeitung, Oberflächenbeschichtung, Polieren

Ob Prozessdruck von bis zu 80 bar oder Prozesstemperaturen bis 400 °C mit anschließender Rückkühlung bei permanenter Biegewechselbelastung – auf unsere Stahlbänder können Sie sich verlassen.

Gute Gründe für Held

1
TOP Referenzen
weltweit
2
Höchste Qualität
made in Germany
3
Kompetenz aus über
70 Jahren Erfahrung

Downloads

Ähnliche Themen

Neues Whitepaper "Fuel Cells"

Jetzt kostenlos downloaden